Die Hotelberater Logo
Zimmerverkauf leicht gemacht.

Revenue & Distributions-Management

Wie gestalte ich die Preispolitik meines Hotels? Welche Vertriebskanäle sind die richtigen und wie kann ich meine Auslastung & meinen Umsatz optimieren?

Mit unserer Expertise machen wir den Zimmerverkauf zum Kinderspiel. Wir inspirieren, begleiten und bieten maßgeschneiderte Lösungen, die Hotels in eine Erfolgsgeschichte verwandeln. 

Themenfelder

Die Preisgestaltung und Distribution für Hotels kann schnell komplex werden, wenn man alle Themenbereiche optimal managen möchte. Je nach Bedarf unterstützen wir unsere Partner in verschiedenen Schwerpunkten.

1

Distributions-Management

Wir entwickeln effektive Vertriebsnetze und berücksichtigen dabei die Kosteneffizienz (Cost of Acquisition) sowie den individuellen Marketing-Wert eines jeden Kanals. Dazu gehört natürlich auch, dass wir neue Kanäle komplett für den Betrieb aufsetzen und für eine optimale Konversion konfigurieren, egal ob OTA, Meta-Platform oder B2B-Agenturen.

2

Pflege von Raten & Verfügbarkeiten

Im Normalfall können die meisten Vertriebskanäle heutzutage über eine zentrale Schnittstelle angesteuert werden. Es gibt jedoch immer wieder Situationen, bei denen manuelle Konfigurationen separat auf Kanal-Ebene vorgenommen werden müssen. Wir übernehmen das für unsere Partner – das reduziert das Fehlerpotenzial und schafft mehr Zeit für die Gästebetreuung.

3

Produkt & Preisstrategien

Wir evaluieren grundlegende Produktkategorisierung und Ratenstrukturen und nehmen (wenn vorteilhaft) Änderungen vor. So schaffen wir eine Grundlage für eine kohärente und dynamische Preispolitik.

4

Externes Revenue Monitoring

Bei Bedarf überwachen wir die Auslastung und Umsatzentwicklung über externe Softwareschnittstellen. Das ermöglicht eine schnellere Reaktionszeit auf etwaige Änderungen im Markt/ Buchungsverhalten.

Der Prozess

Da wir unsere Partner-Betriebe sehr unterschiedliche Anforderungen haben, gibt es bei uns keine fix definierte Schablone für eine Zusammenarbeit. Je nach Bedarf entwickeln wir ein Kooperationsmodell, das funktioniert und mit dem sich alle wohlfühlen. Exemplarisch könnte der Prozess aber folgendermaßen ablaufen:

Bereit für mehr Gäste?
In einem kostenfreien Erstgespräch klären wir unverbindlich:
logo die hotelberater